St. Antonius


Die St. Antonius Gemeinde
Bild: Sven Rapreger
Die St. Antonius Gemeinde
Bild: Sven Rapreger

Anfang des 20. Jhd. führte das Wachstum der Textilindustrie zur Neugründung einer Pfarrei rechts der Ems. Inspiriert durch Dechant Pietz (1840-1915) entstand nach Plänen von Johann Franz Klomp (1865-1946) der wohl aufwendigste Kirchenbau in der letzten Phase des Historismus in Deutschland. Die Kirche wurde am 4. April 1904 eingesegnet: Nachbau der romanischen Stiftskirche St. Michael Hildesheim – mit 102,5 m höchster Kirchturm des Münsterlandes – von Carl Wenzel ausgemalte Antonius- und Taufkapelle – von Friedrich Stummel römischen Katakomben nachempfundene Krypta – 25. Dezember bis 25. Januar große Krippenlandschaft, Krypta – Archiv über die Bau- und Frömmigkeitsgeschichte.

Kontakt

Pfarrei St. Antonius Rheine

Bevergerner Straße 25, 48429 Rheine
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 05971 / 801690
Telefax: 05971 / 80169-129

Folge uns

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Youtube
  • Newsletteranmeldung

Anfahrt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok