Pfingstnovene 2020: Hier finden Sie die Texte


Pfingstnovene 2020

Wir freuen uns, dass Sie mit uns - daheim und doch ökumenisch gemeinsam - die Pfingstnovene beten möchten; so wie es in der Apostelgeschichte geschrieben steht: Sie verharrten einmütig im Gebet.

Hier finden Sie die Texte der neun Abende, dazu Fotos, Links zu Liedern oder Musik, Podcasts ... 

Weiterlesen

Der Soziapunkt öffnet sein Büro wieder!


Nachdem die Mitarbeiter*innen des Sozialpunktes in den letzten Monaten "nur" digital und telefonisch erreichbar waren, ist jetzt wieder persönliche Beratung möglich.

Der Sozialpunkt im Basilika-Forum öffnet am 02.06.2020 sein Büro wieder, berät jedoch in größeren Räumen. Hilfesuchende finden jetzt wieder dienstags von 10.00 – 12.00 Uhr und freitags von 15.30 – 17.30 Uhr ein offenes Ohr, Beratung und Unterstützung in verschiedensten Notlagen. Wegen der immer noch bestehenden Infektionsgefahr müssen jedoch unbedingt die geltenden Hygieneschutzbestimmungen eingehalten werden: Alle Besucher müssen einen Mundschutz tragen, die Hände desinfizieren und den vorgeschriebenen Abstand einhalten.

Veranstaltungsausfall der Seniorengemeinschaften Herz Jesu - St. Konrad


Durch die Verordnungen bedingt müssen unsere Veranstaltungen bis auf weiters ausfallen.
Das gilt nicht nur für regelmäßige Termine,
sondern auch für unser gemeinsames Sommerfest und die angekündigten Fahradtouren.
Die Leitungsteams beider Seniorengemeinschaften wünschen Ihnen und Euch von ganzem Herzen
"Bleibt gesund".  Wir freuen uns auf baldige gemeinsame Unternehmungen.
Alle Ansprechpartner sind weiterhin erreichbar.

Texte und Gedanken zu den Sonntagsgottesdiensten zum Nachlesen


"Fürbitten aus Sankt Antonius" in einer Wordcloud zusammengefasst

befinden sich zur Zeit in allen Kirchen der Pfarrei als Platzkarten, um die Plätze in den Bänken zu markieren, die während der Gottesdienste besetzt werden, damit der Mindestabstand gewahrt bleibt.

Das Pastoralteam hatte die Menschen eingeladen, ihre Fürbitte in einem Wort auszudrücken. Diese Bitten wurden dann in einer Cloud zusammengefasst. So haben alle Gottesdienstbesucher die Bitten vieler Menschen vor Augen und können sie mitnehmen in ihr Gebet.

Auf dieser Seite finden Sie einige der Texte der Prediger*innen der jeweiligen Sonntag zum Nachlesen

Weiterlesen

Mutmachtexte am Weg - zum Lesen und Mitnehmen


Vor und in der St. Marien-Kirche an der Osnabrücker Straße 333, finden Menschen,die vorübergehen, jetzt diese "Wäscheleinen", nicht mit Hemden, Hosen und T-shirts behängt, sondern mit bunten "Mutmachtexten". Der Frauenliturgiekreis "Anstoß" hatte die Idee dazu, als gemeinsame Gottesdienste in den Kirchen noch nicht möglich waren.

Weiterlesen

Atme mich du Geist(in) meiner Seele


Maria 2.0: Gottesdienst für Frauen und Männer am Pfingstmontag in der St. Ludgerus-Kirche

"Atme mich, du Geist(in) meiner Seele, unter dieser Aufforderung laden Frauen des Dekanates rund um Maria 2.0 am Pfingstmontag, 01.06., um 10.30 Uhr, zu einem besonderen Wortgottesdienst in die St. Ludgerus-Kirche ein. Das Atmen fällt uns im Moment manchmal schwer hinter den Masken,...

Weiterlesen

Die Kommunionkinder gestalten weitere biblische Geschichten


"Der 12jährige Jesus im Tempel" oder " Jesus geht auf dem Wasser" - alles geht mit Legosteinen

Samantha gestaltet die Geschichte vom 12jährigen Jesus im Tempel. Der junge Jesus sitzt zwischen den erwachsenen schriftgelehrten Frauen (!) im Gespräch vertieft. Marien und Josef stehen am Eingang zum Tempel und "lauschen" gespannt.  Außerdem hat Samantha die Taufe Jesu im Jordan nachgebaut.

Marie ist begeisterte Schwimmerin und möchte einmal Rettungsschwimmerin werden. ...

Weiterlesen

Kontakt

Pfarrei St. Antonius Rheine

Bevergerner Straße 25, 48429 Rheine
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 05971 / 801690
Telefax: 05971 / 80169-129

Folge uns

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Youtube
  • Newsletteranmeldung

Anfahrt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.