Die Krippe in der Basilika


Die Krippe in der Basilika

Die Krippe in der Krypta der Basilika erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Allein schon durch ihre Dimension und unglaubliche Fülle von Figuren in unterschiedlichen Szenen staunen BesucherInnen jeden Alters.Eine Krippenführung ist daher sehr zu empfehlen, weil sich so manche Sicht noch besser erschließt. Viele ehrenamtliche MitarbeiterInnen leisten diesen beeindruckenden Aufbau und machen die Krippe jedes Jahr zu einem großartigen Werk, Der erste Besuch ist am Heiligen Abend ab 15 Uhr möglich und dann ab Weihnachten bis Freitag, den 25. Januar 2019.

Krippenbesuchszeiten:

Montag bis Freitag   von 09.30 bis 11.30 Uhr und 14.30  bis 18.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage     von 14.00 bis 18.00 Uhr

Am 31. Dezember bleibt die Krippe geschlossen

Offene Krippenführungen:

Freitag, 28. Dezember 2018       um 15 Uhr (Kindersegnung mit Krippenbesuch)
Samstag, 05. Januar 2019 um 15 Uhr
Sonntag, 20. Januar 2019 um 15 Uhr

 

Jubiläum im Basilika-Archiv

Das Basilika-Archiv umfasst drei Räume in der Krypta der St. Antonius-Basilika.Von staubigen Aktenordnern in nüchternen Stahlregalen fehlt jedoch jede Spur. Drei gepfelgte Themenbereiche warten auf BesucherInnen und werden anhand zahlreicher Exponate vor Augen geführt:

  • Gemeindeleben früher und heute
  • Gottesdienst und Liturgie
  • Die Baugeschichte der Basilika in Verbindung mit der Stadtgeschichte

Das Archiv-Team verzeichnet mittlerweile seit 30 Jahren wachsendes Interesse und blickt auf eine Erfolgsgeschichte zurück. Das Gästebuch gibt einen Überblick über tausende Besucher und Führungen.

In jedem Jahr kommen während der Weihnachtszeit und darüber hinaus bei Basilika-Führungen viele Besucher und bestaunen neben der großen Krippe auch das Basilika-Archiv mmit seinen "Schätzen". Doch es geht bei der Präsentation von Glaubenszeugnissen nicht um reines Bewahren, Sammeln und Zeigen von liturgischen Gegenständen. Im Vordergrund steht die Verkündigung des Glaubens, wodurch diese Ausstellung mehr als ein Museum darstellt.

Kontakt

Pfarrei St. Antonius Rheine

Bevergerner Straße 25, 48429 Rheine
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 05971 / 801690
Telefax: 05971 / 80169-129

Folge uns

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Youtube
  • Newsletteranmeldung

Anfahrt