St. Konrad


Die St. Konrad Gemeinde
Am Pfarrhaus 6
Die St. Konrad Gemeinde
Am Pfarrhaus 6
Der Glockenturm der St. Konrad Gemeinde

Am 19. November 1961 wurde in Gellendorf die Standort- und Pfarrkirche „St. Konrad im Walde“ eingeweiht. Zu der Zeit brauchte der Bundeswehrstandort Rheine dringend einen Kirchraum, so dass das Gelände, das die Familie Kümpers zur Verfügung stellte, wie gerufen kam.
Am 15. August 1963 wurde das bisherige Rektorat St. Konrad zur selbständigen Pfarrei erhoben. Die Kirche wurde am 22. November 2009 an eine Modefirma verkauft.

Dennoch steht die Kirche im Blickfeld der Elter Straße als Zeichen christlichen Lebens in Gellendorf. Tatsächlich geht das kirchliche Leben weiter im Gemeindehaus St. Konrad, das hinter der Kirche liegt. Hier ist der Kindergarten St. Konrad angesiedelt. Auf Initiative von Gemeindemitgliedern wurde ein Glockenturm neben der neu eingerichteten Kapelle im Gemeindezentrum errichtet.

Kontakt

Pfarrei St. Antonius Rheine

Bevergerner Straße 25, 48429 Rheine
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 05971-801690
Telefax: 05971-801690129

Folge uns

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Youtube
  • Newsletteranmeldung

Anfahrt