St. Josef


Die St. Josef Gemeinde
Fernrodder Str. 3, Rodde
Die St. Josef Gemeinde
Fernrodder Str. 3, Rodde

Die ursprüngliche Kapelle wurde 1895 im neuromanischen Stil errichtet. Der Turm wurde 1953 erbaut. Eine östliche Erweiterung erhielt die Kirche 1962/63 von Architekt Bernd Kösters aus Münster. Das Kreuz auf der Ostwand wurde 1966 von der Künstlerin Hilde Schürk-Frisch gestaltet. 1994 wurde eine Marienfigur in der Künstlerwerkstatt Jetter in Vreden nach einem gotischen Vorbild gefertigt. Durch die Gestaltung der südlichen Fensterfront, besonders der Hintergrund des Taufbrunnens, wird die Kirche bei Sonnenschein in ein farbenfrohes Licht getaucht. Die Orgel wurde 1998 von der Firma Lobback in Neuendeich bei Hamburg gebaut.

Kontakt

Pfarrei St. Antonius Rheine

Bevergerner Straße 25, 48429 Rheine
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 05971-801690
Telefax: 05971-801690129

Folge uns

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Youtube
  • Newsletteranmeldung

Anfahrt