Lebendiger Adventskalender „Offene Türen – Freie Räume“


In der Hektik der vorweihnachtlichen Zeit vergessen wir schnell, wie schön die Adventszeit sein kann.
Wir wollen in diesem Jahr mit dem vierten ökumenischen lebendigen Adventskalender der Pfarrei St. Antonius und der Evangelischen Johannesgemeinde zu Rheine wieder dazu beitragen, dass der Advent als besinnliche Zeit in unser Bewusstsein reicht.

Adressen Lebendiger Adventskalender

 

Der lebendige Adventskalender bringt Menschen in der Vorweihnachtszeit zusammen, Gemeinschaft und Begegnungen werden erlebt, Zeit miteinander verbracht. Lieder, Bilder, Lichter, Gebete laden dazu ein, sich innerlich auf das Kommen Jesu in die Welt an Weihnachten vorzubereiten. Wie weit sich die Menschen dabei füreinander öffnen, entscheidet jeder selbst. Niemand muss reden, mitsingen oder beten. Es ist immer möglich, einfach so da zu sein.
Vom 1. bis 23. Dezember (außer samstags) jeweils um 18 Uhr wird für ca. 20 Minuten ein Adventsfenster oder eine Adventstür geöffnet. Gemeindemitglieder, Familien, Gruppen und Einrichtungen der Pfarrei St. Antonius sowie der Evangelischen Johannesgemeinde zu Rheine haben sich bereit erklärt, an einem Tag im Advent ein Fenster mit der dazugehörigen Besinnungszeit zu gestalten und die Besucher vor ihrer Haustür willkommen zu heißen.
Gönnen Sie sich täglich eine kleine Auszeit. Wir laden Sie herzlich dazu ein!
Eva Roskam und Anja Rittweger

Wer Fragen hat zum lebendigen Adventskalender, Ideen austauschen oder selber einmal Gastgeber sein möchte, kann sich an Anja Rittweger oder Eva Roskam wenden. Sie sind zu erreichen per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kontakt

Pfarrei St. Antonius Rheine

Bevergerner Straße 25, 48429 Rheine
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 05971 / 801690
Telefax: 05971 / 80169-129

Folge uns

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Youtube
  • Newsletteranmeldung

Anfahrt